Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Pauschalreise Weltweit

Familienausflüge auf Ihrer Pauschalreise weltweit genießen.

Pauschalreise Barcelona – Reiseroute für einen Familienausflug

Warum sollte man sich nicht mal einen Städtetrip in die Hauptstadt von Katalonien gönnen? Ein Besuch in der wundervollen Stadt eignet sich nicht nur für Paare oder Singles. Auch Menschen die gerne einmal spontan einen Last Minute Urlaub buchen., kommen auf ihre Kosten. Barcelona hat nicht nur kulturell einiges im Angebot. Eine Reise in die City, die am Mittelmeer gelegen ist, der kann man getrost auch mit Kindern einen Besuch abstatten. Natürlich kann man in der Metropole die kulinarische Küche Spaniens genießen. Auf Ihrer Pauschalreise Barcelona ist alles möglich.
 
Barcelona kann man ein klein wenig mit Berlin, der Hauptstadt Deutschlands, vergleichen. Die City ist lebendig und natürlich ist es hier nicht gerade leise. Die heimliche zweite Hauptstadt Spaniens hat nicht nur das bessere Wetter zu bieten, sondern auch wundervolle Strände. Natürlich ist das ein Highlight, wenn man mit Kindern in Spanien Urlaub macht. Denn hier sind Kinder erwünscht und selbst die Sprösslinge der Einheimischen sieht man bis spät in der Nacht durch die Straßen laufen. Im Brunnen vor dem Nationalpalast findet jeden Abend eine 30 minütige Show mit Wasser, Farben und Musik statt.
 
Das Reiseziel Barcelona wird jährlich von ca. 27 Mio. Urlaubern besucht und ist damit eine heiß begehrte Stadt. Sie kommen via Flug oder sind Passagiere von Kreuzfahrtschiffen, die bei einem Landgang die Stadt erkunden. Natürlich wird der Besucherstrom auch 2019 nicht abreissen, was nicht immer bei den Bewohnern gern gesehen ist. Diese fürchten, dass die Kultur und die Kunst darunter leiden. Selbst hier ist es, wie z. B. auch vieler Orts in Deutschland, schwierig bezahlbaren Wohnraum zu finden.
 
Wer sich mit den Kids, egal welchen Alters, nicht nur am Strand aufhalten möchte, dem möchten wir folgende Ausflugsziele ans Herz legen:

Unser Tipp 1 - Sagrada Familia

Die Sagrada Familia ist eine Kirche, die Francisco del Villar im gotischen Stil entworfen hat. Im Jahre 1882 wurde mit dem Bau der Krypta begonnen. Im Jahr 1883 übernahm Antoni Gaudi den Bau der Kathedrale, welche sein Lebenswerk wurde. Die Fassaden der Sagrade stecken voller Symbolik und zeigen Auszüge aus der Bibel. 12 der 18 geplanten Türme sind den Apolsteln, vier den Evangelisten sowie je eins Mario und Jesus gewidmet. Im November 2010 wurde die Sagrada Familia von Papst Benedikt zur Basilika upgegradet. Für die Kleinsten unter uns ist der Besuch in der Kirche sicher nicht so spannend.

Unser Tipp 2 - Tibidabo

Die Tramvia blue bringt die Besucher zum Tibidabo, dem nördlichen Berg, von dem man die gute Aussicht genießen kann. Wer hier bei Einbruch der Dämmung verweilt, der kann die Lichter am Fuße des Berges bestaunen. Wer hierhin einen Ausflug mit Kindern plant, der kann dem naturwissenschaftlichen Museum oder dem ältesten Freizeitpark Spaniens einen Besuch abstatten. In dem Vergnügungspark befindet sich seit 1929 ein Riesenrad mit roten Flugzeugen. Natürlich gibt es hier auch eine Achterbahn, etwas zum Gruseln oder ein 4-D-Kino.

Unser Tipp 3 - Seilbahn

Die Seilbahn Transbordador Aeri wurde im Jahr 1929 erbaut und ist bis heute noch in Betrieb. Hier erleben junge wie alte Menschen ein aufregendes Abenteuer. Am Torre de Sebastià am Ende des Passeig beginnt für die meisten die Fahrt. Mit der Seilbahn wird man über das Wasser bis zum Montjuic gebracht. Dort kann man einen Kaffee genießen oder einen Spaziergang durch die Parkanlage genießen. Wer mit der Seilbahn zurück fahren möchte, der nimmt die Telefèric de Montjuic oder die Metro.

Unser Tipp 4 - Parc de la Ciutadella

Der Parc de la Ciutadella, der im Jahr 1888 angelegt wurde, liegt am nordöstlichen Rand der Altstadt von Barcelona. Zu dem Park gehört ein zoologischer Garten der 5.500 Tiere aus über 400 Arten beherbergt, sowie einen Wasserfall. Weiterhin befinden sich im Parc de la Ciutadella drei Kinderspielplätze, die zum auspowern einladen, sowie zwei kleine Seen. An einem der beiden Seen kann man sich Boote ausleihen und eine Runde über den See rudern. Der Eintritt in den Park ist frei, nur für den Zoobesuch muss man bezahlen.

Pauschalreisen Barcelona mit der Familie genießen

Das richtige Hotel und günstige Flüge kann man für seine Pauschalreise Barcelona schnell finden. Egal ob Sie Städtereisen bevorzugen oder andere Reiseziele von Ihnen als erste Wahl gelten. Gerade die Sehenswürdigkeiten in Barcelona sind immer wieder eine solche Reise wert. Reisen nach Barcelona versprechen zu einem Abenteuer zu werden. die Hotels bieten einen ausgesprochen guten Service und wer Barcelona erkundet kommt stets voll und ganz auf seine Kosten.

 

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post